Logo-goVital-gravity-Fitness

Angebote ohne Mitgliedschaft

Das goVital gravity Fitnessstudio bietet verschiedene Möglichkeiten, auch ohne einen langfristigen Vertrag zu trainieren. Dieses ist eine gute Alternative wenn Sie unser Studio testen wollen, nur eine begrenzte Zeit in Hannover sind oder keinen längeren Vertrag abschließen möchten. Sprechen Sie uns an. Wir finden eine passende Lösung für Sie.

Gesundheitstraining

Die Teilnahme an Lehrgängen im Bereich Gesundheitstraining ist  auch ohne Mitgliedschaft im Fitnessstudio möglich!

Lehrgänge

Die Teilnahme an Lehrgängen ist  auch ohne Mitgliedschaft im Fitnessstudio möglich!

Gymnastikkurse

Die Teilnahme an Gymnastikkursen ist mit einer 10er-Karte auch ohne Mitgliedschaft möglich

Pre- und postoperatives Training

Pre-operatives Training, also das Training vor einer geplanten Operation, ist derzeit in aller Munde. Nicht ohne Grund, denn es bringt viele Vorteile mit sich. Im goVital bieten wir das Training vor einer Operation bereits seit 25 Jahren an.

Ziel ist es, das Herz-Kreislaufsystem auf die kommende Narkose vorzubereiten, so dass es effektiver arbeitet und die Narkose besser verkraftet.

Zusätzlich bereiten wir Sie mit dem pre-operativen Training bereits für das Training bzw. die Zeit nach der Operation vor, damit Sie schneller wieder auf die Beine kommen, vor allem, wenn Krankengymnastik, Reha oder medizinische Trainingstherapie nicht ausreichen.

Wir machen Sie fit in der Grundlagenausdauer und kräftigen Ihren Bewegungsapparat sowie Ihre Muskulatur, soweit es Ihre Erkrankung / Verletzung nach ärztlicher Rücksprache zulässt – vor, aber auch nach einer Operation.

goVital Pre-operatives-Training

Sauna

Wir sind zwar ein kleines Fitnessstudio, aber eine kleine finnische Sauna gibt es auch bei uns. Für ein wenig Entspannung nach einem fordernden Training oder einfach mal so.

Finnische Sauna: ca. 80°C Raumtemperatur, ca. 20% Luftfeuchtigkeit.

Finnische Sauna im goVital
Finnische Sauna im goVital
Finnische Sauna im goVital

Outdoor-Gymnastik

Seit Juni 2020 haben wir auch einen kleinen Outdoor-Gymnastikplatz. Dieser befindet sich direkt am Fitness-Studio.
Derzeit können bis zu 10 Personen draußen an der frischen Luft an den Kursen teilnehmen.

Wir trainieren das ganze Jahr draußen, auch im Winter. Mit der entsprechenden Kleidung ist das kein Problem. Bei zu starkem Regen weichen wir auf Walking / Nordic Walking aus.

Tipps für den Sommer, Winter und Regen.

Sommer:

Matte, Handtuch, Getränk, feste Schuhe, Wechselkleidung (wenn Ihr Euch umziehen wollt)

Winter:

Matte, Handtuch, warmes Getränk, Zwiebel-Look (ggf. Skiunterwäsche, Handschuhe, Mütze, warme Jacke), feste Schuhe, ggf. Regenjacke

Regenwetter:

Keine Matte, feste Schuhe, Regenbekleidung, Warnweste (bei Tretroller fahren)

goVital Outdoor Gymnastik
goVital Outdoor Gymnastik

Fußfitness

Unsere Füße tragen uns durchs Leben und doch werden sie beim Training oft vernachlässigt. Auf unserer Fußfitnessstraße könnt Ihr Eure Füße wieder „aufwecken“ und tranieren. Die verschiedenen Steine in unserer Fußfitnessstraße stimulieren die Fußreflexonen auf eine ganz eigene Art und Weise. Bei Interesse sprecht uns einfach an. Natürlich trainieren wir barfuß!

Fuß-Fitness-Straße 01
Fuß-Fitness-Straße 02
Fuß-Fitness-Straße 03
goVital Projekt Anus Motus

Kniebeugen für einen gesunden Rücken

Möchten Sie die Königsdisziplin „Kniebeuge“ erlernen oder suchen eine ungewöhnliche sportliche Herausforderung? Dann sollten Sie an unserem Projekt „annus motus“ teilnehmen. Zielsetzung ist es, nach einem Jahr 365 Beckenlifts (Kniebeugen) hintereinander zu schaffen.

Beckenlifts (Kniebeugen) sind ein wichtiger Bestandteil der Rückenschule. Um die Wirbelsäule und die damit verbundene Muskulatur präventiv zu schützen bzw. aufzubauen, ist es notwendig, die Grundlagen vom Heben und Tragen zu erlernen. So soll bei Hebevorgängen das Becken und nicht die Schultern in Richtung Boden gesenkt werden. Wenn aber die Beine (Hüfte, Knie und Sprunggelenk) nicht beweglich genug und entsprechend leistungsfähig sind, ist eine sauber Ausführung der Kniebeuge nicht möglich.

Wir wissen, dass sich viele Menschen (insbesondere mit Rückenschmerzen) nicht vorstellen können, welch hohen Stellenwert die Kniebeuge für einen gesunden Rücken hat. Für die 365 Wiederholungen werden Sie nur ca. 12 bis 17 Minuten benötigen, je nach Körpergröße, Geschlecht, Alter und Ausführung. Halten Sie 23-17 Minuten Joggen, Schwimmen oder Rad fahren für möglich? Warum sollten Sie dann nicht dieselbe Zeit für Kniebeugen aufwenden können?

Physiologisch betrachtet sind Beckenlifts (Kniebeugen) dem Laufen und dem Schwimmen haushoch überlegen, weil die Gelenke (Hüft-, Knie- und Sprunggelenke) in einer wesentlich größeren Bewegungsamplitude entsprechend Ihrer Konstruktion beansprucht werden. Zudem können Beckenlifts ohne Ausrüstung und auf kleinstem Raum durchgeführt werden.

Haben Sie Bedenken?  Wichtig ist nur die korrekte Ausführung. Und diese erlernen Sie bei uns!

Kommunikationsecke

Kommunikation

Wir haben seit 2021 eine neue Sitzecken, denn vor und nach dem Training sollen auch die sozialen Kontake – vielleicht bei einem Getränk – nicht zu kurz kommen. Wir hoffen Ihr habt ab und an einmal Zeit für einen kleinen Plausch.